Ostern 2011: Traditionelles Osterfeuer im Park

Osterschmuck im Schröderstift. © JE

Osterschmuck im Schröderstift. © JE

Das Osterfest im Schröderstift hat viele Gesichter, doch am beliebtesten ist das von der Mieterselbstverwaltung seit vielen Jahren organisierte, kleine Osterfeuer im Schröderschen Park hinter der Kirche. Am Ostersamstag werden das extra für diesen Anlass gesammelte Altholz und die letzten noch verbliebenen Tannenbäume an der Feuerstelle verbrannt, um sich gemeinsam mit Nachbarn und Anwohnern endgültig vom langen Winter zu verabschieden.

Besonders für die Kinder der Umgebung ist das Osterfeuer immer wieder eine kleine Frühlings-Attraktion direkt vor der Haustür, die meistens von Stockbrot und Bratwürstchen begleitet wird.

Frohe Ostern.

Events, Permalink

Comments are closed.